Elterninformationen

Informationen für die erste Klasse im Schuljahr 2020/2021

 

Mittwoch, 15. Januar 2020

19.00 bis 20.30 Uhr

in der Aula der Werner-Egk-Grundschule

Hirblinger Str. 2

 

An diesem Abend informieren wir Sie über

 

- den sicheren Schulweg

- unsere Schule

- die Ganztagesklasse

- die Möglichkeit, Ihr Kind dabei zu unterstützen, ein erfolgreiches Schulkind zu werden

 

Dieser Elternabend ist für Kinder nicht geeignet.

 

 

 

Schuleinschreibung 2020

 

 

Dienstag, 17. März 2020

 

Schuleinschreibung von 13.00 bis 19.00 Uhr

Eltern erhalten dazu eine Einladung mit entsprechender Uhrzeit.

 

 

Gebundener Ganztag: Besuch erste Jahrgangsstufe

Antragstellung (Begründung erforderlich!) bis spätestens 20. März 2020

(Die Formulare sind im Büro der Schule ab 16.1.2020 erhältlich.)

Hinweis: Die Plätze in der Ganztagsklasse sind begrenzt. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig auch über andere Betreuungsangebote für Ihr Kind am Nachmittag.

 

Besonderer Hinweis:

 

„Kinder, die im Einschulungszeitraum 1.Juli bis 30.September 2020 sechs Jahre alt werden, können schulpflichtig werden.

Diese Kinder nehmen auf jeden Fall an der Schuleinschreibung am 17. März 2020 teil.  Die Schule berät die Erziehungsberechtigten und spricht eine Empfehlung für die Schullaufbahn aus. Die Erziehungsberechtigten entscheiden dann, ob ihr Kind bereits zum kommenden oder erst zum darauffolgenden Schuljahr 21/22 eingeschult wird.

 

Wenn die Erziehungsberechtigten die Einschulung auf das folgende Schuljahr 21/22 verschieben möchten, müssen sie dies der Schule im Schuljahr 2019/2020 bis spätestens 10. April 2020 schriftlich mitteilen.

 

Eine Verlängerung der Frist ist nicht möglich. Ohne diese Erklärung bis zum 10. April 2020 wird das Kind zum kommenden Schuljahr 2020/2021 schulpflichtig.“

 

 

 

 

Wichtige Hinweise

 

Sehr geehrte Eltern,

 

um für all unsere Schulkinder einen guten Unterricht ohne Störungen zu ermöglichen bitten wir Sie

  • Arztbesuche immer auf die Zeit außerhalb des Unterrichts zu legen
  • für außergewöhnliche Untersuchungen 14 Tage vor dem Termin bei der Schulleitung einen Antrag auf Unterrichtsbefreiung zu stellen.
  • Behördengänge, wie z.B. die Verlängerung von Pässen, bitte außerhalb der Unterrichtszeit legen (z.B. in die Ferien)

  • Ihre Kinder bis spätestens 7.55 Uhr vor dem Eingang zu verabschieden. Aus Sicherheitsgründen möchten wir vermeiden, dass sich Personen, die den Kindern fremd sind, im Gebäude aufhalten.

  • zu beachten, dass der Einkauf am Verkaufsstand in der Aula am Morgen nur bis 7.55 Uhr und ausschließlich durch die Schulkinder erfolgen kann.

 

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

 

Die Schulleitung mit dem Kollegium der Werner-Egk-Grundschule

 

 

Schulweghelfer/in gesucht!

Sehr geehrte Eltern, Großeltern, Familien,

 

wir sind sehr froh darüber, mit Frau Wolf und Frau Augustin so zuverlässige Schulweghelferinnen zu haben, die vor und nach dem Unterricht dafür sorgen, dass Ihre Kinder sicher über die Straße geführt werden.

 

Vielleicht haben Sie Freude und Zeit, als Schulweghelfer/in aktiv zu werden?!

Es gibt dafür auch eine finanzielle Vergütung.

Wenn Sie Interesse haben, dann setzen Sie sich bitte mit der Schulleitung in Verbindung.

 

Die Einsatzzeiten der Schulweghelfer sind Mo - Fr

 

  7.30 Uhr  -   8.00 Uhr

11.10 Uhr  – 11.40 Uhr

12.10 Uhr – 12.40 Uhr

12.55 Uhr – 13.25 Uhr

 

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und grüßen herzlich!

Die Schulleitung mit dem Team der Werner-Egk-Schule

 

 

Gebt auf uns Acht!

 

tl_files/Daten/Bilder/Aktuell/Elterninformationen/16-17/20 Gebt auf uns Acht!.jpg

 

Liebe Eltern, Gäste und Besucher unserer Schule,

  • das Fahren und Parken auf dem Geh- und Radweg vor unserer Schule gefährdet Schulkinder, Fußgänger und Radfahrer!
  • Es versperrt Feuerwehr, Polizei und Notarzt die Zufahrt. 
  • Beim Parken auf der gegenüberliegenden Straßenseite überqueren die Kinder die Straße in der gefährlichen Kurve.

 

Daher unsere dringende Bitte - sind Sie für unsere Kinder ein gutes Vorbild:

  • Lassen Sie Ihr Kind dort aussteigen, wo es sich und andere nicht gefährdet.
  • Üben Sie mit Ihrem Kind den sicheren Übergang an der Ampel und beim Schulweghelfer.


Vielen Dank sagen

die Kinder, der Elternbeirat, die Schulleitung und die Lehrkräfte 

der Werner-Egk-Grundschule

 

 

Familienstützpunkt Oberhausen


Ansprechpartner:

Dienstag und Donnerstag von 8.00 bis 10.30 Uhr: Frau Brenner

Dienstag bis Samstag von 12.00 bis 14.00 Uhr: Herr Sabinsky

 

tl_files/Daten/Bilder/Aktuell/Schuljahr 17-18/sprachcafe_sjr.jpg