Sei ein Licht für andere!

"Sei ein Licht für andere!" unter diesem Zuspruch stand unser diesjährige Weihanchtsgottesdienst.

In der Aula haben die Kinder gemeinsam die Weihnachtsgeschichte gehört, gesungen und sogar einen Lichtertanz bestaunt.
Was macht unsere Welt eigentlich dunkel und belastet uns? Dazu hat eine Religionsgruppe ihre Gedanken präsentiert. Gleich danach hat aber eine helle Fürbitten-Kerze die dunklen Gedanken erhellt und die Botschaft der Weihanchtsgeschichte strahlen lassen.

Wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und entspannte Feiertage!

2022_12_Weihnachtsgottesdienst_1.JPG  2022_12_Weihnachtsgottesdienst_2.JPG.png 2022_12_Weihnachtsgottesdienst_3.JPG

Frohe Weihnachten nach Rumänien

 

In den Klassen der Werner-Egk-Grundschule wurde in den letzten Tagen fleißig gemalt, gesammelt und gepackt! Da das Weihnachtsfest für viele Familien in Rumänien nicht sorgenfrei ist, haben wir uns der Glücksbringer-Aktion angeschlossen. Dank der vielen Spenden konnten wir mehr als 40 Pakete packen! Unter unserem Weihnachtsbaum haben die Geschenke bereits eine weihnachtliche Stimmung gezaubert und nicht selten stand man bewundernd davor. Noch viel mehr Freude wird es aber sicherlich auf die Gesichter der Beschenkten zaubern! Deshalb waren die Kinder auch mit Begeisterung dabei als der LKW der Malteser vor der Schultür stand und es hieß: Einladen! Frohe Weihnachten allen!

 

Glücksbringer_1.jpg

Glücksbringer_2.jpg  Glücksbringer_3.jpg 

Nikolaus Besuch an der Schule

 

2022_12_06_Nikolaus.jpg  

Am Nikolaustag hat es an den Klassenzimmertüren der 1.Klassen geklopft und niemand anderes als der Nikolaus stand davor!

Mit viel Lob und einer Tüte mit Süem aber auch Gesundem hat er den Kindern eine Freude gemacht. Auch die Größeren bei uns im Haus durften sich über einen riesigen Sack voller Geschenke für die Klasse freuen!

Unser Dank gilt dabei den fleißigen Tütenpackern des Elternbeirats!

Vorlesetag

Vorlesetag_1_1.jpg

Der Vorlesetag im Schuljahr 2022/23 stand unter dem Motto „Gemeinsam einzigartig“.

Von sehr engagierten Mitglieder*innen unserer Schulfamilie wurde in jeder Jahrgangsstufe ein altersgemäßes Bilderbuch passend zum Thema vorgetragen. Die Schüler*innen hörten sehr aufmerksam zu und brachten beim anschließenden Gespräch viele tolle Gedanken zum Thema „Einzigartigkeit“ ein.

Als bleibende Erinnerung wuchs aus den Handabdrücken der Kinder ein Baum, der im Schulhaus bestaunt werden kann. 

Verkehrserziehung in den 2. Klassen

polizeitmuetze-26392.jpg   

Was passiert eigentlich bei einem Unfall, wenn ich ohne Kindersitz im Auto bin? Wie gehe ich sicher über die Straße? Warum ist es den Erwachsenen so wichtig, dass alle im Auto angeschnallt sind? Und wo rufe ich an, wenn doch mal etwas passiert?

Für all diese Fragen und noch viele mehr stand heute Herr Wyzgala den 2. Klässlern Rede und Antwort. Durch Nachspielen lernten die Kinder, dass erst durch den Kindersitz der Sicherheitsgurt seinen Zweck voll erfüllt, wo und wie man sicher über die Straße kommt und welche Kleidung dich im Straßenverkehr besser sichtbar macht. Eine noch so kurzen Fahrt zur Eisdiele wird ab jetzt mit Sicherheit nur mit Kindersitz und Anschnallen zurück gelegt! Vielen Dank für die tollen Erklärungen und vielen Tipps!

Die Klasse 3e macht Mathematik im Dom

Die Klasse 3e machte im November 2022 einen Ausflug in den Augsburger Dom. Dort lernten die Kinder im Rahmen der „Erlebnispädagogik in der Kirche“ ganz viel zur Orientierung im Raum. Wir lasen Pläne, schauten uns ein Modell des Doms an und erkundeten in zehn Stationen den Dom und lösten dabei spannende Rätsel. Wenn ihr wissen wollt, warum der Dom eine Kathedrale ist, fragt gerne in der 3e nach. Wir können euch das jetzt erklären.

Erlebnispäd 3e 2 Erlebnispäd 3e 1 Erlebnispäd 3e 3

Besuch vom FCA an der Werner-Egk-Grundschule

Am 13. Oktober 2022 hatten wir Vertreter (Spieler, Trainer) des Augsburger Fußballvereins des Fußball-Clubs Augsburg von 8 Uhr bis ungefähr 9 Uhr an der Schule. Sie standen für Fragen zur Verfügung und nahmen sich anschließend noch Zeit Fanartikel (Autogrammkarten, Sportbeutel, Mannschaftsplakat) zu verteilen und zu signieren. Die Kinder waren neugierig und erfreut, diese Vertreter des Vereins kennen zu lernen. Auch Schülerinnen und Schüler, die wenig Verbindungen zum Thema Fußball haben, erlebten diesen Besuch als aufregende Abwechslung im Schulalltag.

 

Die Erstklässler freuen sich über die Lesetüten

Lesetüten von Pustet, bunt bemalt von den Erstklässlern
Danke erneut an Bücher Pustet für die Lesetüten, die von den diesjährigen Zweitklässlern individuell mit sehr viel Hingabe und Liebe zum Detail für die Erstklässler verziert wurden. Das darin enthaltene Geschenk der Buchhandlung (ein Buch samt Antolin-Lesezeichen) kamen bei den neuen Schülerinnen und Schülern richtig gut an. Ein perfekter Start in das Leseabenteuer! Die Klassen 1a-d bedanken sich herzlich bei ihren Mitschülerinnen und Mitschülern!

 

 

Herzlich Willkommen in der Schule

 

Am Dienstag, den 13. September, war es endlich soweit: der Erste Schultag stand vor der Tür!

Alle Kinder lernten ihre Lehrerin aber auch ihre Mitschülerinnen und Mitschüler kennen. Die prall gefüllten Schultüten waren an diesem Tag natürlich auch wichtig und sind bereits künstlerisch festgehalten worden.

Das Werner-Egk-Team wünscht allen Kinder, Eltern und Lehrkräften ein gesundes und erfolgreiches Schuljahr!